Various comic strips about Hamburg These comics were all made for Hamburg magazine focusing on historical events which all took place in Hamburg: the Beatles starting to become famous in the early 1960s; the history of Altona, once a former Danish town; Hans Albers, a famous actor and the Hamburg Opera.

Comic für Strapazin Für die Schweizer STRAPAZIN Comic-Anthologie.

Comic über Puccinis Oper Für das Magazin Max Joseph der Bayrischen Staatsoper in München habe ich ein Comic über die Schlüsse von Giacomo Puccinis Drei-Einakter-Oper "Il Trittico" gezeichnet.

Geschichte der Philosophie Für Hohe Luft Kompakt habe ich die Geschichte der Philosophie auf einer Doppelseite als Comic erzählt

SPRING #11 Wunder Für SPRING #11 Wunder habe ich neuen Wunder der Medizin illustriert.

Carl Philipp Emanuel Bach Comic-Biographie über Johann Sebastian Bachs Sohn Carl Philipp Emanuel, auch für das Hamburg Magazin.

Wiener Kreis Comic über das Ende des Wiener Kreises, eine Gruppe von Philosophen und Wissenschaftlern, die sich in den 1920er Jahren an der Universität Wien gegründet hatte. Für Hohe Luft, Magazin für Philosophie

Reineke F. Im SPRING #9 Magazin erzählen 12 Zeichnerinnen J. W. v. Goethes "Reineke Fuchs". Ich habe den 1. Gesang gezeichnet.

Der Arbeiter Ein Tag im Alltag auf acht Seiten.
Veröffentlicht vom italienischen Comic-Kollektiv Delebile im gleichnamigen Heft in der Ausgabe "Home" im November 2012.