Paper Cuts: Quatre Semaines à Bruxelles Invited by the Goethe Institut Brussels and the artist and Grafixx festival director Ephameron, I lived and worked for four weeks in Brusselswhere I worked on a project with paper cut. It was on display during the Grafixx Festival in Antwerp at the end of November 2017. Ephameron Goethe Institut Brussels

Stop-Motion Film Für die Jazzband Field habe ich einen Stop-Motion-Film mit Papierschnitt für das Stück "Dresden", der erste Titel auf "Someone talked" gelegt und fotografiert. FIELD

Für Uli Kempendorff's FIELD habe ich das LP und CD Cover gestaltet, Papierschnitte entworfen und die Schrift aus Papier digitalisiert. Der Titel "Someone Talked" gab mir die Idee, Insekten und ihre Kommunikationsformen und Lebensräume als Bildidee zu verwenden. FIELD

The Darktown Dinner & Dance 2021 Jonny Hannah lud mich im Mai 2021 ein, ein Design für seine Darktown Dinner & Dance Ausstellung zu entwerfen. Entstanden sind siebgeruckte Servietten mit Motiven zum Thema Essen oder Musik.

Mandibeln und Kauwerkzeuge Papierschnitte, 23 cm x 28 cm, alle Motive drehen sich um Mandibeln und Kauwerkzeuge. Entstanden sind humanoide Insekten und Vampire.

Gloria: eine musikalische Performance mit Animationsfilm Gloria ist ein Theater-Projekt von hirche/ krumbein productions und den POMPFÜNEBRERN in einem Stück über den kolossalen Abgesang auf eine schlechte Sängerin. Papierschnitt-Animation: Sophia Martineck. Text, Idee und Kostüm: Kathrin Krumbein. Die Premiere war am 1. Juli 2017 in der Schaubude Berlin. hirche/ krumbein productions

The Heather Ale – A Galloway Legend Scherenschnittillustrationen die Ballade "The Heather Ale – A Galloway Legend" von Robert Louis Stevenson. In englisch, 7 cm x 9,5 cm, 40 Seiten, Offset